Leichtindustrie und Landwirtschaft

Dieser Bereich umfasst Branchen, die vorwiegend auf Endverbraucher ausgerichtet sind, einschließlich Bekleidungsproduktion, Unterhaltungselektronik oder Lebensmittelherstellung, die oftmals komplexe Verhandlungen von Produktions- und Lieferverträgen, Compliance bezüglich umweltrechtlicher Beschränkungen, Produktsicherheit und Produkthaftung oder die Abwicklung von Fragen zur Beschäftigung einschließen.

Darüber hinaus ist der Bereich Landwirtschaft als in Ungarn historisch bedeutender Sektor durch viele unterschiedliche Themen, von Grundstücksinvestitionen und -nutzung bis zu Bauvorschriften, von staatlichen und EU-Fördermitteln bis zu Lebensmittelsicherheit und Vertriebsketten gekennzeichnet.

Effiziente Beratung in diesen Branchen macht ein tief gehendes Verständnis und die Abstimmung unterschiedlicher Bereiche wie Handelsrecht, Regulatory, Umwelt-, Arbeits- und Immobilienrecht erforderlich.