NEWS & VERANSTALTUNGEN

Konferenz zur Anwendung der Datenschutz-Grundverordnung in Ungarn

Auf der umfassenden Konferenz zur Anwendung der Datenschutz-Grundverordnung in Ungarn hält auch dr. Krisztina Ivanics, die Leiterin unseres IP/IT-Kompetenzzentrums einen Vortrag. Zur Vorbereitung auf die neue europäische Datenschutzregelung bieten wir unseren Mandanten fachliche Unterstützung. Die Partner unserer Kanzlei laden herzlich ein zur Möglichkeit der vergünstigten Teilnahme an der Konferenz, die durch Eingabe des Codes EA500427 bei der Anmeldung in Anspruch genommen werden kann.

Führende rechtlichen Verzeichnissen haben unsere Dienstleistungen gewürdigt

Unsere Beratungsleistungen wurden auch dieses Jahr wieder von den führenden rechtlichen Verzeichnissen gewürdigt! Unsere Fachbereiche und Partner werden von Legal 500 EMEA 2017 in 6 Beratungsgebieten empfohlen, ferner ist Andrea Jadi Németh führende Expertin im angesehenen Chambers & Partners-Verzeichnis, und wir sind stolz mitteilen zu können, dass unsere Kanzlei dieses Jahr auch in einem neuen Beratungsfeld geführt wird: Streitbeilegung. Wir danken all unseren Mandanten und Partnern vom Herzen für ihr fortgesetztes Vertrauen.  

Damit alles glatt läuft! - K&K Magazin

Worauf ist bei der Regelung der Vermögensverhältnisse zu achten? Welche Änderungen gab es bei den erbrechtlichen Bestimmungen? Welche Rechte und Möglichkeiten haben wir? Antworten unter anderem auf diese Fragen geben Dr. Parragi Edina Katalin, LL.M., Partnerin unserer Sozietät, und Dr. Boros Ilona, Junior Associate, in ihrem Artikel in der Aprilausgabe des K&K Magazins.

Schlussantrag des Generalanwalts begünstigt Standpunkt von Unibet vor dem EuGH

5. April 2017

Der Generalanwalt schlägt als Antwort des EuGH an das vorlegende ungarisches Gericht vor, von einer wahrscheinlichen Verletzung der Freiheit, Online-Glücksspiele anzubieten, durch Ungarn auszugehen.

Ernennung von Partnern

1. März 2017

bpv Jádi Németh Rechtsanwälte teilt mit Freude mit, dass Dr. Péter Garancsi im Interesse einer effektiveren Erbringung von Dienstleistungen für die Mandanten zum kanzleileitenden Partner ernannt wurde. Neben den Führungsaufgaben leitet er auch weiterhin die Bereiche Gesellschaftsrecht, M&A und Finanzen. Ferner wurde der leitende Rechtanwalt Dr. Attila M. Kovács zum Partner ernannt, er ist vor allem mit regulatorischen Angelegenheiten befasst. 

Unser aller Verantwortung? Datenverarbeitung, und was dahinter steckt

LEGAL BREAKFAST

Unser aller Verantwortung? Datenverarbeitung, und was dahinter steckt

bpv JÁDI NÉMETH beriet FLE GmbH beim Kauf von Office Garden I

24 Januar 2017

bpv JÁDI NÉMETH war als einziger Rechtsberater der Erwerberin an einer küzlich abgschlossenen bedeutenden Real Estate-Transaktion beteiligt; der Kauf von Office Garden I, einem Bürogebäude der Kategorie A im 11. Bezirk von Budapest.  

Jubiläumsfeier zu 10 Jahren bpv JÁDI NÉMETH

29. November 2016

Mit einer wundervollen Feier stießen wir Ende November im Herzen Budapests mit Mandanten, Partnern und Freunden auf das 10jährige Jubiläum von bpv JÀDI NÈMETH an. Wir möchten uns bei Ihnen allen, die unserer Einladung gefolgt sind und uns die letzen zehn Jahre die Treue gehalten haben, sehr herzlich bedanken. Wir sehen den nächsten zehn Jahren mit Vorfreude entgegen. Klicken Sie sich hier durch die Galerie zur Jubiläumsveranstaltung:

Unser aller Verantwortung? Datenverarbeitung, und was dahinter steckt

bpv JÁDI NÉMETH wird um einzigartiges IP/IT-Kompetenzzentrum erweitert

18 Oktober 2016

Die Entwicklung der digitalen Technologie wirft Tag für Tag solche Fragen in den Bereichen Gesellschaftsrecht und Corporate Compliance auf, deren Lösung fundiertes Fachwissen, komplexe Marktkenntnis, einen praxisorientierten Ansatz und eine internationale Sichtweise erfordert. bpv JÁDI NÉMETH Rechtsanwälte ist daher stolz, mitteilen zu können, ein einzigartiges IP/IT-Kompetenzzentrum unter Leitung von Dr. Krisztina Ivanics ins Leben gerufen zu haben.

Unser Ranking im LEGAL 500 EMEA

Mit großer Freude teilen wir mit, dass im diesjährigen Ranking von LEGAL 500 bpv JÁDI NÉMETH  in sieben Fachbereichen sowie alle unserer Partner  als Anwälte empfohlen wurden!

Wir möchten unserem Mandanten und Partnern für ihr fortgesetztes Vertrauen in unsere pragmatischen Beratungsleistungen und innovativen, flexiblen rechtlichen Lösungen danken, das zum Erreichen dieses großartigen Ergebnisses beigetragen hat.

Unsere Teilnahme an der OHE HR Konferenz

1-2 Juni 2016

Dr. Andrea Jádi Németh hielt auf der HR-Konferenz der Ungarischen Vereinigung für HR-Management einen Vortrag über die arbeitsrechtlichen Aspekte der Beibehaltung von Arbeitskräften und deren Handhabungsmöglichkeiten.

Dr. Edina Katalin Parragis Vortrag auf der GYMSKIK HR-Konferenz

7 April 2016

Dr. Edina Parragi, Partnerin bei bpv JÁDI NÉMETH Rechtsanwälte, hielt auf der von der Industrie- und Handelskammer des Komitats Győr-Moson-Sopron (GYMSKIK) und der Széchenyi István Universität Györ veranstalteten und sehr erfolgreichen HR-Konferenz am 7. April 2016 einen Vortrag mit dem Titel „Die durch die Arbeitsplatzumgebung geschaffenen rechtlichen Fälle und Lehren”. 

Legal Breakfast - Erbschaft & Nachfolge

Welt Bank Group-Publikation: Measuring Regulatory Quality and Efficiency

Jahr für Jahr beteiligen sich die Experten unserer Kanzlei am Verfassen jener Kapitel von Welt Bank Group-Publikationen, die sich auf Ungarn beziehen.

Mit Stolz weisen wir auf das Erscheinen der Publikation Doing Business 2016: Measuring Regulatory Quality and Efficiency hin, zu der unsere Rechtsanwälte einen wertvollen Beitrag geleistet haben.

Dr. Márton Horányi als Redner auf Wettbewerbsrechts-Konferenz

4. Dezember 2015

Dr. Márton Horányi, Leiter der wettbewerbsrechtlichen Praxisgruppe von bpv JÁDI NÉMETH, hielt zusammen mit dem Präsidenten der Ungarischen Wettbewerbsbehörde auf der vom Ungarischen Rechtlichen Forum (Jogi Fórum) veranstalteten Wettbewerbsrechtskonferenz einen Vortrag über die jüngsten Änderungen zu den Bestimmungen zu marktbeherrschenden Stellungen.

Legal-Breakfast-Reihe zu Nachfolgeregelung

Erbschaft und Nachfolge waren die beiden Hauptthemen der Reihe nicht-öffentlicher Geschäftsfrühstücke, die von by bpv JÁDI NÉMETH gegen Ende 2015 in Budapest veranstaltet wurden. Die von Dr. Edina Katalin Parragi geleiteten Veranstaltungen boten den Leitern von Familienunternehmen die Möglichkeit, mehr über Erbschaftsregelungen und Nachfolgeplanung zu erfahren sowie konkrete Fälle zu diskutieren. 

 

Dr. Andrea Jádi Németh sprach auf „Knowledge Transfer Budapest"

26. November 2015

Dr. Andrea Jádi Németh sprach über die rechtlichen Aspekte von Wissenstransfer und Inkubationsprogrammen als Podiumsmitglied der Veranstaltung Knowledge Transfer Budapest.

Associate Éva Nikolett Torma zu Besuch beim Polnisch-Deutschen Rechtsforum in Breslau, Polen

22. November 2015

bpv JÁDI NÉMETH wurde eingeladen, an dem 11. Polnisch-Deutschen Forum in Breslau, Polen im November 2015 teilzunehmen, dass von sechs polnischen Kammern und den deutschen Anwaltskammern aus Sachsen und Berlin veranstaltet wurde.

Teilnahme unserer Partner an dem XXX. Vorstandstreffen

9 Oktober 2015

Dr. Péter Garancsi, Parter bei bpv JÁDI NÉMETH Rechtsanwälte, sprach als teilnehmender Redner auf der Podiumsdiskussion mit dem Titel „Valami Amerika” über die rechtlichen Aspekte des Eintritts auf den amerikanischen Markt, Dr. Andrea Jádi Németh, geschäftsführende Partnerin unserer Kanzlei, nahm an dem XXX. Jubiläums-Vorstandstreffen als Moderatorin des Runden Tischs zum Thema Wettbewerbsfähigkeit teil. 

Offener Dialog über die Nachfolgeregelung verantwortlicher Familienunternehmen

23 September 2015

Ein großer Erfolg war die von bpv JÁDI NÉMETH Rechtsanwälte zum Thema Nachfolgeregelung von Familienunternehmen veranstaltete Konferenz, auf der – getreu dem Untertitel der Veranstaltung „Offener Dialog über die Nachfolgeregelung verantwortlicher Familienunternehmen“ – prominente Gäste tatsächlich ihre persönlichsten Erfahrungen und Gedanken zur Wertschöpfung, Werterhaltung und Werteübergabe von Unternehmen teilten. 

Dr. Edina Katalin Parragi sprach auf HR Konferenz des Enterprise Europe Network Győr

1 Oktober 2015

Dr. Edina Katalin Parragi, Partnerin bei bpv JÁDI NÉMET,  sprach über die Herausforderungen von Familienunternehmen und Nachfolgeregelung auf einer Konferenz mit dem Fokus auf Regelungen zur Beschäftigung mehrerer Generationen innerhalb eines Betriebs. 

 

Wertbeständigkeit über Generationen hinweg

Für die Schaffung einer erfolgreichen Zukunft ungarischer Familienunternehmen sowie kleiner und mittelständischer Unternehmen stoßen wir einen Dialog an.

Moderecht und Arbeitsrecht

Zum Abschluss der Woche hielt Dr. Veronika Francis-Hegedűs, Rechtsanwältin bei bpv JÁDI NÉMETH, auf der Jahresversammlung der Nationalen Mode-Liga einen Vortrag über die Modebranche betreffende rechtliche Fragestellungen, während Dr. Nagy Anikó, Rechtsreferendarin, heute Nachmittag auf dem von der Landesvereinigung für Humanmanagement organisierten Workshop für Ausländer zu arbeitsrechtlichen Themen referierte. 

OPEN DAY

Unser Ranking bei The Legal500 EMEA 2015

9 April 2015

Mit großer Freude teilen wir mit, dass bpv JÁDI NÉMETH Rechtsanwälte für das Jahr 2015 in fünf Fachbereichen vom angesehenen LEGAL 500 in Ungarn empfohlen wird. Darüber hinaus werden Péter Garancsi (Projektberatung und Energie; gesellschaftsrechtliche M&A) und Andrea Jádi Németh (gesellschaftsrechtliche M&A) namentlich als sehr zu empfehlende Anwälte herausgehoben.

Dr. Horányi als Partner und Leiter der Praxisgruppe für Wettbewerbs- und Kartellrecht beigetreten

8 April 2015

Namhafter Wettbewerbsanwalt Márton Horanyi wechselt von Baker & McKenzie zu bpv JÁDI NÉMETH zur Leitung der Praxisgruppe im Bereich Wettbewerb und Kartellrecht

Zusammenarbeit mit Universität Pécs - Óriás Nándor Fachkolleg

Andrea Jádi Németh gewann „Highly Commended“ Auszeichnung

14 März 2015

Wir sind sehr stolz zu verkünden, dass Andrea Jádi Németh die Auszeichnung „Highly Commended“ der Jury des höchst angesehenen The Lawyer European Awards 2015 in der Kategorie European Managing Partner des Jahres 2015 gewann.

Ungarn als Kompetenzzentrum für deutsche Unternehmen

März 5 2015

Die Rechtsanwälte von bpv JÁDI NÉMETH waren erfreut, vor vollen Rängen die Gäste zur Podiumsdiskussion über die Rolle Ungarns als regionales Kompetenz- und Industriezentrum für deutsche Unternehmen willkommen zu heißen.

High-level Podiumsdiskussion am 4. März 2015

UNGARN - Regionales Kompetenzzentrum und Industriehub für deutsche Unternehmen 

Dr. Marc-Tell Madl als Partner und Leiter der deutschen Praxisgruppe beigetreten

18. Februar 2015

Mit Blick auf die weiter wachsende Bedeutung deutscher Investoren in Ungarn und den stetig zunehmenden Beitrag dieser Gruppe zu einer zukunftsfähigen Wissensgesellschaft hat bpv JÁDI NÉMETH nunmehr eine eigene deutsche Praxisgruppe geschaffen.

Aktualisierte Dokumentensammlung zum Arbeitsrecht

9. Februar 2015

Aktualisierende fachliche Unterstützung auf dem unternehmerischen und juristischen Markt

„The Lawyer“ nominiert Dr. Andrea Jádi Németh

15. Januar 2015

Wir freuen uns, mitteilen zu können, dass die geschäftsführende Partnerin von bpv JÁDI NÉMETH Rechtsanwälte zu einer der sechs Kandidaten zählt, welche dieses Jahr Aussichten auf die renommierte Auszeichnung „Europäischer geschäftsführender Partner des Jahres“ des Magazins „The Lawyer“ haben.

Frohe Weihnachten!

19. Dezember 2014

Durch unsere Unterstützung wurde ein Traum wahr

4. Dezember 2014

Durch die Stiftung CSODALÁMPA (Wunderkerze) half bpv JÁDI NÉMETH im Dezember 2014, den Wunsch des achtjährigen Krisztián zu erfüllen. Krisztián ist Zweitklässler, ein gut gelaunter, gesprächiger, offener Junge. Er sehnte sich nach einem Laptop, er meinte, er wolle diesen für vieles nutzen, unter anderem surfen, zeichnen und spielen. Seine Mutter ergänzte, dass sie darauf hoffe, dass der Laptop Krisztián auch beim Lernen eine große Hilfe sein werde.

Exklusive keltische Weihnachtsfeier

bpv JÁDI NÉMETHs exklusiver keltischer Weihnachtsempfang, organisiert unter der Schirmherrschaft des Irischen Botschafters in Ungarn, wurde von den Partnern und Freunden der Kanzlei mit großer Begeisterung aufgenommen.

Dr. Andrea Jádi Németh zur zweiten Vize-Präsidentin der AmCham Ungarn gewählt

3. Dezember 2014

Wir freuen uns, mitteilen zu können, dass die geschäftsführende Partnerin unserer Kanzlei, Dr. Andrea Jádi Németh, als zweite Vize-Präsidentin der Amerikanischen Handelskammer in Ungarn für eine zweijährige Amtszeit gewählt wurde. Herzlichen Glückwunsch an den neuen Präsidenten, Herrn Ferenc Pongrácz, und die neuen Vorstandsmitglieder.

Vortrag von Dr. Andrea Jádi Németh auf Datenschutzkonferenz des Joint Venture Verbands

3. November 2014

Unter dem Titel „Schutz unserer Daten, Verwaltung unserer Geheimnisse – in welche Richtung geht die rechtliche Regelung zu Beginn des 20. Jahrhunderts?” hält die kanzleiführende Partnerin unserer Kanzlei, Dr. Andrea Jádi Németh, am 6. November 2014 einen Vortrag auf der Fachkonferenz „Datenschutz im Fokus” des Joint Venture Verbands.

 Das ausführliche Programm der Veranstaltung finden Sie hier.

 

 

Gespräch mit Dr. Andrea Jádi Németh im ungarischen Wochenmagazin 'Nők Lapja'

16. Juli 2014

Den Artikel auf Ungarisch können Sie hier lesen:

"Euromoney Law Award 2014" für bpv JÁDI NÉMETH

25. Juni 2014

bpv JÁDI NÉMETH ist PREISTRÄGER für Ungarn des “Euromoney European Women in Business Law Awards 2014”. Die Preisträger wurden auf der Verleihungsfeier am 18. Juni in London bekannt gegeben. Euromoney LMG würdigte unsere Kanzlei für ihre Initiativen für Innovation und zeichnete sie als einen der besten Rechtsberater aus.

Unsere Teilnahme auf der Hungarian Innovations TechShow

29. Mai 2014

Dr. Bálint Bassola, Partner unserer Kanzlei, wird die Podiumsdiskussion bei der Hungarian Innovation TechShow (HITS) zwischen den Unternehmensvertretern und politischen Entscheidungsträgern, namentlich von Facebook, Google, Design Terminal und der Ungarischen Nationalen Innovationsagentur moderieren.

HITS, Ungarns führende Ausstellung und Konferenz zu technischer Innovation, findet am 30. Mai im „Grund” in Budapest statt:

Dr. Peter Garancsi spricht auf Start-up-Podiumsdiskussion der Universität Debrecen

6. Mai 2014

Der Partner unserer Sozietät, Dr. Peter Garancsi, LL.M., thematisiert  auf der Konferenz in Debrecen am 15. Mai 2014 die rechtlichen Gesichtspunkte von Start-up-Gründungen.

In engerer Wahl für Euromoney Europe Women in Business Law Awards 2014

1. Mai 2014

Mit Freude teilen wir mit, dass unsere Kanzlei in die Vorauswahl für die Euromoney LMG Europe Women in Business Law Awards 2014 genommen wurde. Dies ist bereits das zweite Jahr in Folge, dassEuromoney LMG unsere Initiativen für Innovation würdigt.

Unser Ranking bei The Legal500 EMEA 2014

15. April 2014

Mit Freude informieren wir über die jüngste Anerkennung unseres fachlichen Teams in den Bereichen Gesellschaftsrecht/M&A, Wettbwerb, Energie, Immobilien & Bau und Arbeitsrecht im Verzeichnis The Legal500 EMEA 2014.

Die Legal500-Reihe wird seit über 20 Jahren publiziert und bietet die umfangreichste, ausführlichste weltweite Erfassung, die derzeit über Anbieter juristischer Dienstleistungen aus in 64 Rechtsordnungen erhältlich ist.

Dr. Péter Garancsi auf Veranstaltung des Governance & Transparancy Committees der AmCham an der ELTE Universität

29. April 2014

Der Partner unserer Kanzlei nahm an der 'Board Simulation'-Sitzung an der juristischen Fakultät der ELTE Universität teil, die vom Governance and Transparency Committee der Amerikanischen Handelskammer in Ungarn (AmCham) veranstaltet wurde.

Konferenz mit Vizepräsident des EuGH Lenaerts

14. April 2014

Koen Lenaerts, Vizepräsident des Europäischen Gerichtshofs der Europäischen Union, wurde am 14. April 2014 als Gastredner einer Konferenz in die ungarische Residenz des belgischen Botschafters eingeladen.

E-TRAINING ARBEITSRECHT FÜR FÜHRUNGSKRÄFTE - ! TESTEN SIE GRATIS !

31. März 2014

Mehr als 50 Unternehmen haben unser einzigartiges Produkt auf dem ungarischen Markt im Bereich Arbeits- und Beschäftigungsrecht bereits getestet. Die Führungskräfte dieser Gesellschaften beurteilten das interaktive E-Learning-Paket als außerordentlich nützlich, leicht zu bedienen, praxisorientiert und zugleich hochprofessionell.

Gerne reagieren wir auf die Erwartungen und die Nachfrage unserer Mandanten und stellen das Programm NUN AUCH AUF ENGLISCH bereit!

Dr. Éva Fülöp auf der Konferenz "Das neue Bürgerliche Gesetzbuch“

27. März 2014

Dr. Éva Fülöp, Senior Associate unserer Kanzlei, wird ihre Präsentation mit dem Titel 'Haftungsfragen im neuen Bürgerlichen Gesetzbuch' auf der ausverkauften Konferenz zum neuen Bürgerlichen Gesetzbuch am 2. April im Hilton Budapest City halten. Hier finden Sie das ausführliche Programm der Veranstaltung.

Vertragsverletzung und Schadenersatzrecht im neuen Bürgerlichen Gesetzbuch

11. März 2014

Dr. Andrea Jádi Németh hält heute ihren Vortrag bei der Budapester Anwaltskammer. Bitte finden Sie hier das Programm der Konferenz „Das neue Bürgerliche Gesetzbuch – Vorbereitung auf die Änderungen

AZ ÚJ PTK. HATÁLYBALÉPÉSE - FELKÉSZÜLÉSE A VÁLTOZÁSOKRA

Helyszín: Budapesti Ügyvédi Kamara díszterme (1055 Budapest, Szalay utca 7.)

Időpont: 2014. március 11. 9.00-16.30 

Dr Andrea Jádi Németh auf dem AIA-Event Budapest

6. März 2014

Dr. Andrea Jádi Németh hielt am 6. März einen Vortrag auf dem AIA (An Interesting Afternoon)-Event in der Corvinus Universität in Budapest. Durch die interaktive Mitwirkung des Publikums wurde die Veranstaltung zu einem großen Erfolg.

Alle Redner verknüpften verschiedene Aspekte ihres Lebenserfolgs, durch Verflechtung wirtschaftlichen Erfolgs und positive Wirkung für die Gesellschaft:

Dr. Andrea Jádi Németh in Internationalen Ausschuss der Budapester Rechtsanwaltskammer

5. März 2014

Wir freuen uns, mitteilen zu können, dass die geschäftsführende Partnerin unserer Kanzlei, Dr. Andrea Jádi Németh, am 21. Februar 2014 von der Jahreshauptversammlung der Budapester Rechtsanwaltskammer (BÜK) als Mitglied des Internationalen Ausschusses der BÜK gewählt wurde. Die feierliche Begrüßung der neu gewählten Vorstands- und Ausschussmitglieder findet am 12. März 2014 im Festsaal der BÜK statt.

17. Wiener Juristengespräche – Geheimhaltungspflicht und Datenschutz

28. Februar - 1. März 2014

Anlässlich des traditionellen Wiener Juristenballs 2014 in der Wiener Hofburg veranstaltete bpv Hügel Rechtsanwälte dort das diesjährige Rechtssymposium, die 17. Wiener Juristengespräche. Dieses Jahr war das Symposium dem Thema „Geheimhaltungspflicht und Datenschutz” gewidmet.

GEHEIMREZEPT FÜR DEN START-UP-ERFOLG

16. Januar 2014

Mehr als 120 Teilnehmer besuchten am 16. Januar 2014 unser äußerst erfolgreiches Seminar "Silicon-Valley-Perspektive – von Budapest aus in die globale Arena" im Ballsaal des Budapester Marriott Hotels.

Wir hatten die Ehre, unter unseren hochgeschätzten Gästen willkommen zu heißen:

Dr. Andrea Jádi Németh ist führende Rechtsanwältin in der Kategorie M&A der IFLR1000

5. Dezember 2013

Nach IFLR1000, der fachlichen Liste, die durch Euromoney die führenden Anwaltskanzleien und Juristen der Welt präsentiert, ist Dr. Andrea Jádi Németh führende Rechtsanwältin in der Kategorie M&A.

Die Auswirkungen des neuen Bürgerlichen Gesetzbuches

19. & 21. / 26. & 28. November 2013

bpv JÁDI NÉMETH Rechtsanwälte lud Partner und Mandanten in den Konferenzraum der Kanzlei zu einer Seminarreihe über die Auswirkungen des neuen Bürgerlichen Gesetzbuches auf Verträge und Geschäftsbeziehungen (tritt am 15. März 2014 in Kraft). Die Experten von bpv JÁDI NÉMETH waren erfreut, mehr als 50 Teilnehmer von 34 Gesellschaften begrüßen zu können.

Empfang anlässlich der Ausstellung „Magnifique Paris”

16. Oktober 2013

bpv JÁDI NÉMETH Rechtsanwälte lud seine Partner und Mandanten zu einem Cocktail & Macaron-Empfang anlässlich einer Ausstellung Pariser Fotografien („Magnifique Paris”) unseres Partners Dr. Bálint Bassola und seiner Frau Judit Folly.

Interview mit Dr. Andrea Jádi Németh im ungarischen Magazin Ügyvéd Világ (Rechtsanwalt Welt)

16. September 2013

Die Freude der Gewinnerin

"Jede Auszeichnung ist Ansporn für den Menschen" - bekennt Dr. Andrea Jádi Németh. Unsere Rechtsanwaltskanzlei wurde als GEWINNER der Kategorie "Best in Country" für Ungarn bei den Euromoney Europe Women in Business Law Awards ausgezeichnet.

Das vollständige Interview auf Ungarisch können Sie hier lesen.

bpv JÁDI NÉMETH verstärkt Kompetenz durch neue Partner

12. September 2013

bpv JÁDI NÉMETH Rechtsanwälte freut sich, mitteilen zu können, dass Dr. Bálint Bassola, LL.M. der Kanzlei als Partner beigetreten ist. Dr. Bassola ist ein hoch anerkannter und erfahrener Experte für Wettbewerb und Kartellrecht. Die Kanzlei verstärkt ebenfalls ihren Bereich Bank & Finanzen sowie die Expertise im Bereich Regulatory durch Ernennung Dr. Péter Garancsi, LL.M. zum Partner.

bpv JÁDI NÉMETH gewinnt Euromoney Europe Women in Business Law Awards 2013

1. Juli 2013

bpv JÁDI NÉMETH wurde als GEWINNER der Kategorie "Best in Country" für Ungarn bei den Euromoney Europe Women in Business Law Awards ausgezeichnet. Die Gewinner wurden im Rahmen einer Preisverleihung im The Dorchester London bekanntgegeben, die Initiative würdigt die Leistungen von europaweit führenden Anwaltskanzleien und Juristinnen.

Wir hatten einen großartigen Open Day

11. Juni 2013

Wir möchten uns recht herzlich für Ihre rege Teilnahme an unserem ersten Open Day bedanken.

Für uns war es ein wunderbarer Tag und wir hoffen, dass auch unsere teilnehmenden Partner die Veranstaltung interessant und lohnenswert fanden.

Aus unserem Open Day Gästebuch:

"Vielen Dank für die Einladung und die Zeit, die Sie sich genommen haben. Ich freue mich sehr, so eine vertrauensvolle Anwaltskanzlei als Partner zu haben.“

bpv JÁDI NÉMETH in der engeren Auswahl der Euromoney Europe Women in Business Law Awards

29. April 2013

Wir sind stolz, mitteilen zu können, dass bpv JÁDI NÉMETH in die engere Auswahl in der Kategorie „Best in country“ der Euromoney LMG Europe Women in Business Law Awards 2013 aufgenommen wurde. Unter den weiteren nominierten Rechtsanwaltskanzleien aus Ungarn finden sich CMS Cameon McKenna, DLA Piper und Kinstellar.

"Hinter jeder erfolgreichen Frau gibt es mehrere Schuhe"

20. Januar 2013

Dr. Andrea Jádi Németh ist Jury-Vorsitzende des AmCham-Preises für hervorragende Leistungen von Frauen in der Ausgabe Januar/Februar 2013 des Magazins Haszon Nőknek

Ziel des Programms des Preises der Amerikanischen Handelskammer (AmCham) für hervorragende Leistungen von Frauen ist es, erfolgreiche Frauen zwischen 25 und 35 vorzustellen, die durch ihre geschäftliche, unternehmerische oder künstlerische Karriere und Arbeit auf viele Frauen vorbildliche und inspirierende Wirkung haben.

Frist für Firmerechtliche Änderungen - 1. Februar

8. Januar 2013

WICHTIGE INFORMATION: Die zwingende firmenrechtliche Änderung betrifft jede Firma, deren Gründung und letzte Änderung vor dem 1. März 2012 erfolgte.

Wichtige Hintergrundinformationen finden Sie hier.

Dr. Andrea Jádi Németh „Rechtsanwalt des Jahres – Internationales Finanzrecht, Ungarn“

18. Dezember 2012

Der Corporate LiveWire Lawyer of the Year zeichnet die Leistungen solcher Einzelpersonen aus, die durchgehend bei allen Unternehmungen während des Jahres 2013 die beste praktische Erfahrung und allgemeine Kompetenz gezeigt haben. Die Ausgezeichneten wurden sowohl auf internationaler als auch nationaler Ebene ausgewählt und decken ein weites Spektrum an Spezialisierungen vom Anwalt des Jahres für Mergers & Acquisitions bis hin zu Luftfahrt ab.

Konferenz für Europarecht und Wettbewerbsrecht von bpv LEGAL in Brüssel

10. Dezember 2012

Die Partner sowie Anwälte unserer Kanzlei nahmen im Dezember 2012 am europa- und wettbewerbsrechtlichen Seminar von bpv LEGAL in Brüssel teil.

bpv JÁDI NÉMETH stellt sich vor – als treues Mitglied der DUIHK

29. November 2012

Der traditionelle Jour Fixe der Deutsch-Ungarischen Industrie- und Handelskammer (DUIHK), bei dem sich neue und treue Mitglieder bekannt machen und kennenlernen, fand am 29. November 2012 im Budapester Dunapark Restaurant statt.

Auf neuen Wegen im Dienst für die Mandanten – in Zusammenarbeit mit dem Juristen dr. Zoltán Somos

29. November 2012

Die Rechtsanwaltskanzlei bpv JÁDI NÉMETH widmet sich umfassend den wirtschaftlichen und rechtlichen Herausforderungen ihres Mandantenkreises. Aus diesem Grund begrüßen wir Dr. Zoltán Somos bei uns, der als Fachjurist mit speziellen strafrechtlichen Kenntnissen weitreichende Erfahrung bei der Vermeidung von Straftaten im Zusammenhang mit der wirtschaftlichen Unternehmensführung erworben hat.

Zum ersten Mal in Ungarn - ein interaktives, elektronisches Fortbildungspaket zum Arbeitsrecht

25. September 2012

Die rechtliche Premiumdienstleistungen bietende Rechtsanwaltskanzlei bpv JÁDI NÉMETH entwickelte zusammen mit der Innotica-Gruppe erstmals in Ungarn ein interaktives, elektronisches Fortbildungspaket zum Arbeitsrecht. 

Multinationale Rechtsanwaltskanzlei mit hervorragendem lokalem Standing

29. August 2012

Interview mit der geschäftsführenden Partnerin von bpv JÁDI NÉMETH im ungarischen Magazin Ügyvéd Világ (Rechtsanwalt Welt)

15. Juni 2012

Interview mit dr. Andrea Jádi Németh über ihre berufliche Karriere, ihre Tätigkeit und Erfolge, veröffentlicht in der Ausgabe Juni 2012 der Ügyvéd Világ.

Die vollständige Fassung des Interviews finden Sie unter folgendem Link.

DealMakers Länder-Awards 2012

28. März 2012

bpv JÁDI NÉMETH Kanzlei des Jahres im Bereich Unternehmensfinanzierung und Bankrecht in Mittel-/Ost-Europa.

Die DealMakers Country Awards honorieren eine ausgewählte Anzahl führender Kanzleien weltweit nach jeweiligen Fachbereichen und geographischer Lage. Gewürdigt werden Organisationen und Berater, die während der seit Jahrzehnten schwierigsten Phase der globalen Wirtschaft Beratungsleistungen auf herausragendem Niveau erbringen.
 

Unsere geschäftsführende Partnerin – Eine erfolgreiche weibliche Führungskraft

11. Januar 2012

Die kanzleileitende Partnerin der rechtliche Premium-Leistungen bietenden Rechtsanwaltskanzlei bpv JÁDI NÉMETH erhielt 2011 von bedeutenden Akteuren des Wirtschaftslebens ebenso wie von Vertretern der internationalen rechtlichen Fachwelt zahlreiche Auszeichnungen als sowohl im inländischen als auch internationalen Kontext erfolgreiche weibliche Führungskraft.

Jazzy & Soulful Christmas 2011

2. Dezember 2011

Am 2. Dezember 2011 feierten wir in Gesellschaft unsrer geehrten Gäste sowie mit dem zauberhaften Jazz & Soul Crossover-Konzert bzw. dem Auftritt von Vera Tóth in wirklicher Weihnachtsstimmung auf unserer Veranstaltung im Gerbeaud-Haus.

Dr. Andrea Jádi Németh – neue Vizepräsidentin der AmCham

1. Dezember 2011

Am 1. Dezember veranstaltete die Amerikanische Handelskammer ihre Jahreshauptversammlung im Budapester Marriott Hotel. Auf der groß angelegten Veranstaltung wählte die AmCham, eine der stärksten Nicht-Regierungs-Organisationen Ungarns, die kanzleiführende Partnerin der Rechtsanwaltskanzlei bpv JÁDI NÉMETH, Dr. Andrea Jádi Németh, zu einem ihrer Vizepräsidenten.

Frauen-Preis für hervorragende Leistung 2011

8. November 2011

Die Amerikanische Handelskammer veranstalte am 8. November die fünfte jährliche Konferenz in Ungarn im Zeichen der Diversität. In diesem Zusammenhang vergab die AmCham zum zweiten Mal einen Preis für die hervorragende Leistung von Frauen, in diesem Jahr an jene, die in ihrer führenden Rolle auch für andere vorbildlich sind.

Unsere geschäftsführende Partnerin in dem Ratgeber Teil der Világgazdaság

28. Oktober 2011

Auf Ersuchen der Wirtschaftstageszeitung Világgazdaság gab unsere geschäftsführende Partnerin, dr. Andrea Jádi Németh, der Zeitung ein Inverview. Die Rechtsanwältin wurde zu ihrer umfassenden fachlichen Erfahrungen im Zusammenhang mit den Prozesskosten internationaler Verfahren befragt.

Den am 28. Oktober 2011 erschienen Artikel der Világgazdaság in ungarischer Sprache finden Sie hier.

bpv LEGAL Sommer-Treffen in Rumänien

23.-26. Juni 2011

bpv LEGAL feierte das jährliche Sommer-Treffen sowie dieses Jahr das 5. Jubiläum seines Bestehens in Rumänien, am südlichen Zweig des einen Teil des Weltkulturerbes bildenden Donaudeltas. 

„Spielraum des Arbeitgebers bei der Regelung der Arbeitszeit” Seminar

27. April 2011

Im Rahmen der Vortragsreihe „Recht und Steuern aktuell” der DUIHK hielt unsere Rechtsanwaltskanzlei am 27. April 2011 ein arbeitsrechtliches Seminar.

Unsere Experten, dr. Ágnes Tigelmann und dr. György Kovács, boten den Teilnehmern mit Blick auf interne Regelungen und Methoden der Arbeitsorganisation praktische Empfehlungen, wie Arbeitnehmer die für sie geeignetste und flexibelste Personalpolitik umsetzen können.

Interview mit den Senior Anwälten von bpv JÁDI NÉMETH im ungarischen Magazin Ügyvéd Világ (Anwaltswelt)

15. Januar 2011

Dr. Ágnes Tigelmann und dr. Péter Garancsi kommentierten in der Ausgabe der Ügyvéd Világ (Anwaltswelt) vom Januar 2011 die eingetretenen Änderungen und Chancen auf dem ungarischen rechtlichen Markt durch die Auswirkungen des weltweiten wirtschaftlichen Abschwungs sowie ihre beruflichen Karrieren.

Zeit, die Urlaubstage zu zählen

16. Dezember 2010

Langsam neigt sich das Jahr 2010 dem Ende zu, in einigen Firmen wird in den nächsten Tagen die Produktion eingestellt, bei anderen Gesellschaften fängt dagegen gerade jetzt der „Hochbetrieb” an. Aber welcher Arbeitnehmer hat seinen jährlichen Urlaubsumfang bereits in Anspruch genommen, und welcher verfügt noch über Resturlaub? Welche Bestimmungen muss der Firmenleiter berücksichtigen, wenn es um die Einteilung des Urlaubs der Arbeitnehmer oder dessen Gewährung geht?

bpv LEGAL EU Seminar in Brüssel

14. Dezember 2010

Dem Verband unserer Kanzleien eröffnet sich am 14. Dezember dank bpv Hügel die Möglichkeit, die Aktualitäten des Wirtschaftslebens im Rahmen eines Seminars zum EU-Wettbewerbsrecht zu diskutieren. In Vertretung unseres Büros wird dr. Andrea Jádi Németh einen Vortrag über die wettbewerbsrechtlichen Leitlinien der Vereinbarungen über Normen halten.

Dr. Andrea Jádi Németh, die Juryvorsitzende des AmCham Frauen-Preises für hervorragende Leistung

15. November 2010

Vortrag und Training zur Competition compliance

16. September 2010

Das Seminar, das unsere Kanzlei jedes Jahr auf Bitte von UTC veranstaltet, wurde dieses Jahr am 16. September zum Thema der Erfüllung der wettbewerbsrechtlichen Regelungen (competition compliance) abgehalten. Unsere Berater für Wettbewerbsrecht bieten praktische Beratung bei der Handhabung wettbewerbsrechtlicher Risiken.

Neue Top-Juristen bei bpv JÁDI NÉMETH Rechtsanwälte

1. September 2010

Ab September übernimmt dr. Ágnes Tigelmann, Partnerin, die Leitung der Immobilienrechts- Gruppe der Kanzlei. Ágnes ist verantwortlich für die fachliche Ausrichtung des Teams und leitet den German Desk. In insgesamt mehr als zehn Jahren erwarb sie Erfahrung bei der Kanzlei Nagy és Trócsányi sowie bei den ungarischen Partnerkanzleien von Nörr Stiefenhofer Lutz und Hengeler Mueller in den Bereichen Immobilien-, Gesellschafts-, Handels- und Arbeitsrecht.

bpv LEGAL Summer Outing in Österreich

24.-27. Juni 2010

Im Sommer 2010 verbrachte das Team von bpv LEGAL seinen jährlichen gemeinsamen Firmenausflug am Grundlsee – einem bezaubernden Juwel Österreichs.

Am Donnerstag, dem 24. Juni begann kurz nach der Ankunft das Seminar. Am ersten Tag standen die aktuellen Herausforderungen des Gesellschafts- und des Energierechts im Mittelpunkt, Freitagvormittag folgten die Juristen von bpv LEGAL einem Vortrag von Dr. Cătălin Grigorescu und Dr. Florian Gibitz zum Thema "Legal Opinion".

Dr. Andrea Jádi Németh – neues Mitglied des AmCham-Vorstands

1. Dezember 2009

Die American Chamber of Commerce hielt am 1. Dezember im Budapester Marriott Hotel zum 20. mal ihre Jahresversammlung ab. Bei dem illustren Ereignis wurde auch die geschäftsführende Partnerin der Rechtsanwaltskanzlei bpv JÁDI NÉMETH, dr. Andrea Jádi Németh, in die Reihen des Vorstands der Kammer gewählt.

Wettbewerbsrechtlichenes Seminar in Prag

9. Mai 2009

Der bpv LEGAL Allianz eröffnete sich am 9. Mai dank bpv Braun Haškovcová die Möglichkeit, im Rahmen eines wettbewerbsrechtlichen Seminars die aktuellen Ereignisse des Wirtschaftslebens zu erörtern.

AmCham Seminar „Economic turbulences in the light of Labor law”

8. April 2009

bpv JÁDI NÉMETH - Corporate INTL Gewinner 2009 im Bereich M&A

20. März 2009

Corporate International, das führende strategische Finanzmagazin ehrte bpv JÁDI NÉMETH Rechtsanwälte mit einem Legal Award für herausragende Leistung als beste Rechtsanwaltskanzlei in Ungarn im Jahre 2009 für rechtliche Tätigkeit im Bereich M&A.

Wettbewerbsrecht in der Praxis

4. Dezember 2008

Das Seminar – Wettbewerbsrecht in der Praxis – „Verhinderung von Kartellrechtsverstößen, Kronzeugenregelung und Schadensersatz" findet am 4. Dezember 2008 als gemeinsame Veranstaltung von bpv JÁDI NÉMETH und der Joint Venture Association statt.

Mergers & Acquisitions in einer sich ändernden Umgebung

1. Februar 2008

bpv LEGAL organisiert seit Jahren die namhaften „Wiener Juristengespräche“, deren Thema dieses Jahr „Mergers and Acquisitions in einer sich ändernden Umgebung“ war.

bpv JÁDI NÉMETH, Rechtsberater in Ungarn für UTC-Gruppe

20. Dezember 2007

In den nächsten drei Jahren wird bpv JÁDI NÉMETH die UTC-Gruppe (United Technologies) als Rechtsberater im Zusammenhang mit deren Tätigkeit, Transaktionen und Rechtsstreitigkeiten in Ungarn unterstützen. UTC hat sich auf die Herstellung industrieller Produkte, wie Klimaanlagen, Fahrstühle und Rolltreppen, Flugzeugmotoren, Hubschrauber und darüber hinaus auf Branchen, die sich mit Sicherheitssystemen beschäftigen, spezialisiert. Die Gruppe ist an 4000 Orten in ca. 62 Länder zu finden und beschäftigt 215.000 Arbeitnehmer.

bpv LEGAL Summer Outing in Budapest

5.-8. September 2013

bpv JÁDI NÉMETH war erfreut, die Kollegen der bpv LEGAL Allianz während des jüngsten Summer Outings in Budapest willkommen heißen zu können. Die Teilnehmer haben sowohl die Trainingseinheiten als auch die Freizeitgestaltung sehr genossen.