Wettbewerbsrecht & Öffentliche Beschaffung

Unsere Wettbewerbs-/Kartellrechts-Anwälte sind stolz auf ihre fundierte Expertise in: Fusionskontrolle, Missbrauch marktbeherrschender Stellung, Kartellrechtsberatung, Wettbewerbsrechtsstreitigkeiten, Verbraucherschutz und Reklamerecht, staatliche Monopole und Subventionen, wettbewerbsbeschränkende Vereinbarungen und Handelspraktiken.

Wie auch in anderen Ländern wird die Qualität öffentlicher Dienstleistungen in Ungarn in zunehmendem Maße vom wirksamen Funktionieren des öffentlichen Auftragswesens bestimmt. Dienstleistungserbringer, die sich an Ausschreibungen öffentlicher Auftraggeber beteiligen, müssen wissen, womit sie in diesen oft komplizierten Verfahren zu rechnen haben. Wir unterstützen unsere Mandanten in einer Vielzahl von Sektoren und bieten regelmäßig Hilfe bei etwaigen Streitigkeiten und Prozessen.

Die Mitglieder der Gruppe

10.09.2021

'One Night in Buenos Aires' bpv Jádi Németh 15th Anniversary

15.12.2020

Erhalt von Werten über Generationen (Ungarisch)

15.12.2020

10-jähriges Jubiläum von bpv JÁDI NÉMETH

Weitere Videos

Unsere Fachbereiche

bpv Jádi Németh 15th Anniversary Photos bpv Jádi Németh 15th Anniversary Photos NEUE PARTNER BEI BPV JÁDI NÉMETH RECHTSANWÄLTE NEUE PARTNER BEI BPV JÁDI NÉMETH RECHTSANWÄLTE Gläubigerkartell damals und heute: Die Auswirkungen des Kartells wegen vorzeitiger Kreditrückzahlungen von 2011 auf das Jahr 2020 Gläubigerkartell damals und heute: Die Auswirkungen des Kartells wegen vorzeitiger Kreditrückzahlungen von 2011 auf das Jahr 2020 Nur vorübergehend oder für länger – Wichtige neue Regeln für Wirtschaftsakteure? Nur vorübergehend oder für länger – Wichtige neue Regeln für Wirtschaftsakteure? Neuer Ansatz des EU-Gerichtshofs zur Fusionskontrolle könnte grünes Licht für steigende Zahl an M&A-Transaktionen geben Neuer Ansatz des EU-Gerichtshofs zur Fusionskontrolle könnte grünes Licht für steigende Zahl an M&A-Transaktionen geben DSGVO: NAIH belegt DIGI wegen schwerwiegender Datenschutzverletzung mit Geldstrafe von 100 Mio. HUF DSGVO: NAIH belegt DIGI wegen schwerwiegender Datenschutzverletzung mit Geldstrafe von 100 Mio. HUF Leben in der Quarantäne: Homeoffice oder Pflichturlaub – Rechte und Pflichten aus dem Arbeitsverhältnis in Ungarn Leben in der Quarantäne: Homeoffice oder Pflichturlaub – Rechte und Pflichten aus dem Arbeitsverhältnis in Ungarn